Stuck Exercise 

Werkstatt

Mit der Stuck Excercise verkörpern wir eine Situation, in der wir vermeintlich “feststecken” oder in der wir innere oder äußere Begrenzungen wahrnehmen. Dennoch ist die Stuck Excercise keine Problemlösungsübung, sondern eine Reflexionsübung. Dabei geht es darum das Bewusstsein für die Botschaften unseres Körpers zu erhöhen. Durch Veranschaulichung wird der Zugang zu unserem intuitivem Körperwissen ermöglicht und wir gewinnen eine neue Sichtweise auf die Situation. Die Stuck Exercise eignet sich zur Erweiterung und Vertiefung der Kommunikation in Gruppen innerhalb des Museumsteams und mit Teilnehmer:innen außerhalb des Museums. Sie ist ein Basiselement innerhalb der Methode des Social Presencing Theaters und ein wichtiges Werkzeug innerhalb der Theory U.

Die Stuck Exercise Werkstatt findet als Einzeltermin per Zoom statt.

Die nächsten TERMINE AUF EINEN BLICK
18.10.2022 16:00

19:00
Stuck Exercise Werkstatt

 

 

Ivana Scharf

Deine Kursbegleiterinnen

Ivana Scharf ist Autorin, Beraterin und Outreach Expertin. Als Gründerin und Geschäftsführerin von create encounter gestaltet sie transformative Begegnungen. Sie ist ausgebildete systemische Coachin. Bei Arawana Hayashi, der Begründerin des Social Presencing Theater (SPT) absolvierte sie eine Advanced Practitioner Ausbildung. Das Framework der Theory U mit dem körperbasierten Ansatz des SPT und die systemische Aufstellungsarbeit wendet sie für persönliche und kollektive Transformationsprozesse an.

 

Ziel

Die Stuck Exercise ermöglicht uns den Zugang zu unserem intuitivem Körperwissen. In dem wir eine Situation verkörpern, erhalten wir ein direktes Feedback, das uns bei unseren Handlungen und Entscheidungen hilft.

Nutzen & Wirksamkeit

Die Einladung ist, das natürliche Verlangen von Menschen oder Gruppen wahrzunehmen, sich in Richtung einer gesünderen, freieren, kreativeren Situation zu bewegen und tiefer in die aktuelle Realität hineinzuspüren, anstatt zu versuchen, die Situation aus derselben Haltung oder demselben Bezugsrahmen heraus zu “reparieren”, der die festgefahrene Situation geschaffen hat. Stattdessen fühlen wir in die Situation hinein und setzen unsere Problemlösungsgewohnheit aus. Indem wir unserem Körperwissen Aufmerksamkeit schenken, entdecken wir neue Richtungen oder frische Einsichten, die durch bloßes Denken nicht zugänglich sind. Die Stuck Exercise kann individuell und in Gruppen genutzt werden. Sie eignet sich, um in Teams eine anderes Level der Kommunikation zu erreichen.

 

Was Du mitbringst

Dieser Kurs lebt von der Offenheit der Teilnehmenden und dem Wunsch sich innerhalb der Gruppe zu unterstützen. Du bringst eine Situation in Deinem Leben oder in Deiner Arbeit ein, die sich festgefahren anfühlt. Über diese Situation wird nicht gesprochen. Du bringst Neugierde und Aufmerksamkeit mit. Deine Kamera solltest Du so einstellen können, dass Du genügend Abstand hast, um Dich vor der Kamera bewegen und hinstellen zu können.

Ablauf

Mit Deiner Anmeldung erhältst Du zu Deiner Information die Anleitung für die Stuck Exercise zum Download in Deinem Kursbereich. Es Bedarf keinerlei Vorbereitung und kein Vorwissen.

 

c

Was Dich erwartet

Worauf dieser Kurs wert legt.

  • Digitales, kompaktes Format
  • Kleine Lerngruppe
  • Raum für offenen Austausch
  • Lernforum
  • Anleitung für die Stuck Exercise
  • Teilnahmezertifikat

 

}

Dein zeitlicher Aufwand

Umfang für den Kurs und Selbstlernzeit.

  • Einführungs-Videos und Text (ca. 15 Minuten) individuell
  • Kursdauer ca. 180 Minuten (je nach Zahl der Teilnehmenden)
  • Keine Vorbereitung erforderlich
Z

Wichtige Daten

Die Eckdaten für Deine Teilnahme.

  • Der Kurs findet mit Zoom statt
  • Maximal 4 bis 6 Teilnehmende
  • Kurs findet statt ab 4 Teilnehmenden
  • Findet statt am:
    18.10.22 Anmeldung bis 11.10.22

Preisoption

Standard

Standard

Preis

85,00 EUR/Person

Starter

Preis für

Berufsanfänger:innen

65,00 EUR/Person

Executive

Preis für

Führungskräfte

100,00 EUR/Person

“Mir haben die strukturierte Herangehensweise, der Input und die Materialien gefallen.”

Für mich war der intime und geschützte Rahmen besonders hilfreich, um über bestimmte Themen nachzudenken und zu sprechen.

“Die Stuck-Excercise ist so einfach und erstaunlich.”

Hast Du weitere Fragen?

Anschrift

Potsdamer Str. 73
10785 Berlin

Telefon

+49 30 257 98 636

LINKEDIN Gruppe

Datenschutz

5 + 7 =