Diversität in der Arbeitspraxis

Wie anfangen?

Werkstatt

Diversität ist in aller Munde. Institutionen sollen sich ändern, Diversität im Personal erhöhen, an den Strukturen arbeiten und neue Besuchende ansprechen. Aber wo kann man anfangen? Wir identifizieren gemeinsam erste Schritte. Bei dieser Werkstatt geht vor allem darum eine Reflexion über die Handlungsmacht und die Möglichkeiten jeder einzelnen Person, unabhängig von ihrer Position im Feld anzustoßen. Im Diversitätskontext sehen Akteur:innen oft nur noch Hindernisse und Unmöglichkeiten für Veränderung. Die Werkstatt soll einen Perspektivwechsel auf die Potenziale ermöglichen und Dich darin bestärken erste konkrete Schritte zu unternehmen.

Die Werkstatt findet jeweils als Einzeltermin per Zoom statt.

Die nächsten TERMINE AUF EINEN BLICK

 

neue Termine in Vorbereitung

 

 

Ella Steinmann

Deine Kursbegleiterin

Ella Steinmann ist Expertin für diskriminierungskritische Veränderungsprozesse im Kulturbereich. Sie arbeitet seit Juli 2019 als Agentin für Diversitätsentwicklung im Rahmen des 360°- Programms der Kulturstiftung des Bundes am Theater Oberhausen. Davor war sie im Bereich Kulturelle Bildung bei der Stiftung Mercator tätig und als Projektmanagerin bei der Zukunftsakademie NRW für Beratung und Begleitung von Kulturinstitutionen, sowie für Weiterbildungs- und Austauschformate zuständig. Sie ist in verschiedenen Jurys tätig.

Ziel

Das Ziel dieser Werkstatt ist es erste Ansatzpunkte und Strategien für Diversitätsprozesse in der eigenen Arbeitspraxis zu erarbeiten.

 

Nutzen & Wirksamkeit

Durch die Reflexion deiner Arbeitspraxis gehst du gestärkt und mit einer klareren Vorstellung für deine Handlungsmöglichkeiten im Bereich der Diversitätsentwicklung in deinen institutionellen Kontext.

 

Was Du mitbringst

Diese Werkstatt richtet sich an Personen, die sich bereits mit Diversitätsdimensionen auseinandergesetzt haben, sich selbst innerhalb dieser Dimensionen positionieren können und erstes Wissen über Macht- und Diskriminierungsstrukturen mitbringen.

Ablauf

Die erste Einheit beginnt mit der Abfrage Deiner Vorerfahrung. Zur Deiner Vorbereitung findest Du hier zudem Hinweise auf Literatur und hilfreiche Links. Wir treffen uns anschließend in der zweiten Einheit im Zoom-Meetingraum in der wir den Möglichkeitsraum für Veränderungen erkunden.

c

Was Dich erwartet

Worauf dieser Kurs wert legt.

  • Digitales, kompaktes Format
  • Kleine Lerngruppe
  • Raum für offenen Austausch
  • Lernforum
  • Materialien zur Vor- und Nachbereitung
  • Teilnahmezertifikat

 

}

Dein zeitlicher Aufwand

Umfang für den Kurs und Selbstlernzeit.

  • Kursdauer 180 Minuten
  • Vorbereitung ca. 20 Minuten
  • Gesamtaufwand: ca. 200 Minuten
Z

Wichtige Daten

Die Eckdaten für Deine Teilnahme.

  • Der Kurs findet mit Zoom statt
  • 5 bis maximal 12 Teilnehmende
  • Kurs findet statt ab 5 Teilnehmenden
  • Findet statt am:
    08.06.22 Anmeldung bis 03.06.22

Preisoption

Standard

Standard

Preis

85,00 EUR/Person

Starter

Preis für

Berufsanfänger:innen

60,00 EUR/Person

Executive

Preis für

Führungskräfte

100,00 EUR/Person

Hast Du weitere Fragen?

Anschrift

Potsdamer Str. 73
10785 Berlin

Telefon

+49 30 257 98 636

LINKEDIN Gruppe

Datenschutz

8 + 5 =